Yoga nach der Geburt

 

Yoga nach der Geburt ist eine auf die speziellen Bedürfnisse von Müttern nach der Geburt zugeschnittene Yogapraxis. Yoga kann hier mit und ohne Baby geübt werden.

Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur stehen im Fokus der Postnatal-Yoga-Übungspraxis. Durch spezielle Übungen in Verbindung mit der Atmung wird der Beckenboden aktiviert, der Bauchraum - das Zentrum - bewusst wahrgenommen. Durch das Stillen und Tragen verursachte Schulter- und Nackenverspannungen werden gelöst, Rückenschmerzen gelindert, der Rücken gestärkt.

Yoga hilft Körper und Geist in der anstrengenden Zeit nach der Geburt zu zentrieren, den Körper insgesamt sanft und schonend zu mobilisieren, neue Energie zu tanken und Stress abzubauen.


Empfehlenswert ist der Kurs für Mütter ab 2 bis 5 Monaten nach der Geburt (Postnatal I) bzw. ab 4 bis 5 Monaten nach der Geburt (Postnatal II) bis Krabbelalter.

 

 

Postnatal Yoga I
ab 2 bis 5 Monaten nach der Geburt - 8wöchige Kurse mit Anmeldung
ab 3.11.2016 - donnerstags 11.30 Uhr
ab 9.1.2016 - montags 11.30 Uhr
ab 6.3.2017 - montags 11.30 Uhr
ab 15.5.2017 - montags 11.30 Uhr

 

Postnatal Yoga II
ab 5 Monaten nach der Geburt - 8wöchige Kurse mit Anmeldung

ab 11.10.2016 - dienstags 11.30 Uhr

ab 21.11.2016 - montags 11.30 Uhr
ab 6.1.2017 - freitags 11.15 Uhr

ab 9.1.2017 -
montags 10.00 Uhr

Teilnehmer:
min. 5, max. 8

 

Kursgebühr: 110 Euro (Postnatalyoga I/II)

 

Kursleitung: Jana Darmstadt (Yogalehrerin BDY/EYU, Beckenbodenkursleiterin und Mutter von zwei Kindern)

Anmeldung: mit Angabe des Geburtsdatums und Namen des Kindes bitte per Email an info@yoga-fuer-stpauli.de oder auch telefonisch unter 040/42102906.