Bindung durch Berührung - Schmetterlingsmassage

Schrittweise entwickeln wir aus einzelnen bindungsorientierten Berührungen "Berührungssequenzen", die sich an den individuellen Bedürfnissen der Babys orientieren. Es entstehen "Berührungsgespräche", deren Ablauf, Rhythmus und Dosierung sich an den besonderen Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes orientiert. Wir nehmen uns Zeit, die Babys in Ruhe zu beobachten und zu erfahren wann sich das Baby für Körperberührungen öffnet und wann es Pausen und Zeiten des Rückzugs benötigt.

Voraussetzung dafür ist die innere Ruhe und Selbstverbindung des Behandlers, nur so kann er die feinen Botschaften des Körpers wahrnehmen und entsprechend darauf antworten. Wir verwenden "schmetterlingszarte" Streichungen und Vibrationen, die spannungslösend wirken und ruhende Berührungen als stabilisierende Elemente. Gerade auch für unruhige Babys ist der Kurs bestens geeignet.

Es wird viel Raum zum Beobachten geben. Es geht darum die Selbstwahrnehmung zu schulen, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, bei sich selbst sein zu können und ganz nah beieinander - Nähe genießen! In der entspannten und vertrauten Atmosphäre einer kleinen konstanten Gruppe (max. 6 Babys) wird es auch Raum für Fragen geben.

 
Die nächsten Kurstermine:

  • 22./29.Sept. + 06./13. Okt. 2016
  • 10./17./24. Nov. + 01. Dez. 2016

 

4wöchiger Kurs donnerstags von 13.15 bis 14.45 Uhr

 

Teilnehmergebühr: 65 Euro

Anmeldung: kontakt@basicbonding.de

 

Kursleitung: Jennifer Buri